Mein erster Blog auf Sylt

Hallo zusammen,

Es ist schon wieder ein bisschen her seitdem ich das letzte Mal geschrieben habe. Heute der erste Blog aus der Reha. Eine Woche vor der Reha habe ich meine praktische Führerscheinprüfung bestanden, so konnte ich ein  großes Stück zu Reha fahren. Ich bin das erste Stück in der Nacht gefahren und nachdem Frühstück in Melsungen  nahe Kassel das zweite nach Hannover. Hier auf Sylt hatten wir bisher nur schönes Wetter mit über 20°C Außentemperatur.

DSCN5728

DSCN5718

 

 

 

 

 

 

Am ersten Wochenende haben wir am Samstag eineRadtour nach List gemacht, die nördlichste Gemeinde Deutschlands (dort hat man schon dänisches Mobilfunknetz), dort hab eich auch mein erstes Fischbrötchen auf Sylt gegessen. Und wir sind auf einem Bangee-Trampolin gesprungen Am Sonntag waren wir in Westerland und haben den Windsurfern  beim Sommer- opening zugeschaut.Alle zwei Tage gehen meine Eltern und ich in die Sauna, Dienstag und Samstag gehen wir Schwimmen.

DSCN5765

DSCN5741

 

 

 

 

 

 

Dienstagabend  kamen unsere Großeltern überraschend zu Besuch. Am Mittwoch waren wir am Strand und ich bis zu den Oberschenkeln in der  11°C kalten Nordsee. Mittwochabend haben wir mit unseren Großeltern  bei Gosch zu Abend gegessen. Am Donnerstagvormittag habe ich mit meinem Vater ,Oma & Opa  die Insel gezeigt und sie anschließend zum Bahnhof gefahren. Am Nachmittag  waren in Westerland ein klein wenig shoppen Leo hat sich ein Miniskateboard gekauft, ich mir einen Drachen.

DSCN5780 DSCN5794

 

 

 

 

 

 

Syltige Grüße

Euer Nici

facebooktwittermail
Veröffentlicht unter Allgemein, Nici´s Blog
2 comments on “Mein erster Blog auf Sylt
  1. Fam. Schulz aus Falkenberg sagt:

    Hallo Nici,
    wie schön, so viel Positives von dir zu lesen!
    Dein Opa hat uns gestern schon stolz von deiner Inselführung berichtet. Super, was du in den letzten Monaten geschafft hast.
    Wir wünschen dir und deiner Familie ganz viel Erfolg bei der Reha und später dann einfach erholsame Ferien.
    Viele Grüße aus Falkenberg sendet
    Fam. Schulz

  2. Verena sagt:

    Ich habe großen Respekt, was du in deinem Leben schon überstanden hast.
    LG verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Archive