Ein kleiner Rückblick

Hallo zusammen,                                                                                                                                                                                                             Hier eine kleine  Fotoserie,,so ging es mir vor einem Jahr“:

Nur noch zwei Wochen bis zur Reha, aber noch zwei anstrengende Schulaufgaben davor.
Die ersten zwei nach Ostern habe ich schon hinter mir, Physik und Englisch, Chemie und Latein liegen noch vor mir.                

Antikörper noch in Deutschland

Antikörper noch in Deutschland


Dann geht es endlich zu Reha.

Auch meinem Autoführerschein bin ich einen großen Schritt nähergekommen.
Ich habe heute die Theorieprüfung bestanden. In eineinhalb Wochen mache ich die praktische Prüfung,
wenn ich bestehe kann ich selber einen Teil der Strecke nach Sylt fahren.

Am Samstag bin ich mit meiner Fahrlehrerin nach München gefahren, um den Stadtverkehr zu üben,
so kann ich ohne Probleme jetzt zu meinen Routinekontrollen selber Fahren.

Danach durfte ich noch eine Freundin meiner Fahrlehrerin mit vom Flughafen abholen.

Außerdem sind über das Wochenende meine Großeltern väterlicherseits mit der Cousine meiner Oma zu Besuch gekommen.
Wir haben uns Bilder aus Seattle und meinem vierjährigen Krankheitsverlauf angesehen.

Euer Nici

Zellabnahme für Car-T.Zellen

Zellabnahme für Car-T.Zellen

Mein Katheter für die Zell Abnahme

Mein Katheter für die Zell Abnahme

WP_20150409_002

Anfang des Zytokinsturms

Höhepunkt des Zytokinsturms

Höhepunkt des Zytokinsturms

 

 

 

 

 

 

 

 

Erster Ausflug zum Alkibeach nach der Car-T-Zellen gabe

Erster Ausflug zum Alkibeach nach der Car-T-Zellen gabe

 

 

 

 

 

facebooktwittermail
Veröffentlicht unter Allgemein, Nici´s Blog
One comment on “Ein kleiner Rückblick
  1. Hallo Nici, ich bin unglaublich erleichtert das se dir wieder so gut geht. Sylt ist um die Jahreszeit bestimmt sehr schön, war auch schon dort
    LIebe Grüße Irmi, Mama von Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Archive