Endlich sind meine Brüder da

Hallo zusammen,

es tut mir leid, dass schon länger kein Blog erschienen ist. Am vorletzten Freitag sind wir wieder in die Wohnung in der California Street gezogen.

DSCN1833

 

Am Samstag haben wir mit einer Familie gefrühstückt, deren Sohn auch im Childrens Hospital behandelt wird. Vielen Dank an die Familie Feicht für den Kontakt. Am Nachmittag haben wir noch einen ausgedehnten Spaziergang zum Alki Beach gemacht. Ein wirklich toller Strand!

DSCN1903

Am vorletzten Samstag sind wir dann nach Portland gefahren und haben für meine Brüder ein paar Überraschungen eingekauft. Da im Bundestaat Oregano, in dem  Portland  liegt, keine Steuer VAT erhoben wird, war es sogar ca. 10% günstiger als in Seattle.

Am Sonntag haben wir Frau Mayer getroffen. Sie kommt wie wir aus Schliersee und ist Chefärztin im Universitätsklinikum Seattle. Sie hat uns auch  die Universität gezeigt. Am Abend haben wir dann noch Belkys getroffen. Sie kommt aus Venezuela, hat in Deutschland studiert und arbeitet nun bei Boeing in Seattle. Belkys Mutter hat venezuelanische Arepas gemacht.

Eigentlich sollte am Mittwoch der Rest der Familie nachkommen. Doch das Flugzeug hatte einen Triebwerksschaden. Am Donnerstag haben wir vormittag bei Lynn im Garten geholfen und konnten uns bis zur Landung ein wenig ablenken. Am Nachmittag haben wir meine Brüder vom Flughafen abgeholt und einen familientauglichen Mietwagen geholt, damit die ganze Familie in ein Auto passt.

DSCN2536

Am Freitag sind wir dann alle gleich an den Pazifik gefahren und haben bis Montag tolle Tage an der rauhen Westküste verbracht. Am Samstag waren wir alle im Pazifik planschen!

DSCN2263

 

Am Sonntag waren wir im Hoh Rain Forest, dem einzigen Kaltregenwald der Welt.

DSCN2480

 

Gestern haben wir dann wieder einen Tag im Museum of Flight verbracht, für mich schon das 3. Mal, aber immer noch nicht langweilig.Lieben Dank an meine Lehrer, die mich nicht vergessen und mich mit dem Schulstoff so gut versorgen!Heute begann meine Chemotherapie und ich bin endlich wieder einmal dazu gekommen einen Blog zuschreiben.

Tut mir echt leid für die lange Wartezeit.

Euer Nici

facebooktwittermail
Veröffentlicht unter Allgemein, Nici´s Blog
One comment on “Endlich sind meine Brüder da
  1. Annette sagt:

    Hi Nici!
    Schön, dass jetzt Deine ganze Familie bei Dir ist und Ihr zusammen schon so viel unternommen habt!
    Das gibt Kraft!
    Danke Dir, dass Du immer so nett für uns in Deinem Block schreibst!
    Wünsch Dir eine ,, leichte“ Chemo und super erfolgreiche neue Zellen!
    Komm gesund wieder!
    Liebe Grüsse an Euch Alle!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Archive