Ein großartiges Wochenende

Hallo zusammen,

DSCN0324

Mein Wochenende war wirklich großartig. Am Freitag haben Lynn, Mama und ich gelernt wie man Katheter spült. Seitdem spüle ich mein Katheter jeden Tag selbst.

DSCN0342

Am Samstag zu meinem Geburtstag waren in Downtown. Als erstes waren wir am Pike Place Market der Touristenattraktion Nummer 1 in Seattle. Danach sind wir mit dem Great Wheel einem Riesenrad gefahren und haben die wunderbare Aussicht auf Seattle genossen. Am Nachmittag haben wir eine Stadttour gemacht und waren an einer der schönsten Aussichtsplattform. Am Abend wollten wir eigentlich in der Space Needle essen, es war aber aufgrund des schönen sonnigen Wetters bereits ausgebucht. So sind wir dann zum Columbia Tower gefahren und haben der untergehenden Sonne über dem Puget Sound, aus dem 74. Stock zugesehen. Danach sind wir im International Distrikt  Pho Ba Essen gegangen.

Gestern war wir bei Lynn und Robert Zuhause eingeladen. Am Morgen konnte ich mit meinem Freund Michael skypen. Nachdem Mittagessen durfte ich jede Menge Geburtstag Geschenke von Lynn und Robert auspacken. Außerdem hat Lynn mir einen American Cake geschenkt. Eine Torte aus Schokolade. Am Nachmittag hat meine Mutter mit dem Fiat, denn sie uns ausleihen, fahren geübt. Auch ich durfte auf dem Schulparkplatz einige Kreise ziehen. Am Abend war meine Mutter noch im Whirlpool. Während ich mit Lynn Ausflugsziele gesucht habe.

Euer Nici

 

facebooktwittermail
Veröffentlicht unter Allgemein, Nici´s Blog
3 comments on “Ein großartiges Wochenende
  1. Piet sagt:

    Lieber Nici,
    habe gerade von Dir im Münchner Merkur gelesen!

    Ich möchte Dir nachträglich alles Gute zum Geburtstag wünschen.
    Beim nächsten bist Du wieder gesund, und das hoffe ich von ganzem Herzen!

    God bless you, Howdy und viele Grüße aus München-Ost!
    Piet

  2. Fam. Schulz aus Falkenberg sagt:

    Hallo Nicolas,
    nachträglich wünschen wir dir alles erdenklich Gute zum Geburtstag – vor allem natürlich ganz ganz viel Gesundheit … wir drücken dir weiter fest die Daumen für deine Behandlung in Seattle!

  3. Stefanie Geike sagt:

    Hallo Nici,

    erstmal Happy Birthday nachträglich. Schön das du so gut in America gelandet bist und wir drücken dir ganz doll die Daumen und lesen immer gespannt mit was du so den ganzen Tag machst. Wir wünschen es dir so sehr das du gesund wirst.

    LG Fam Geike aus Bennewitz bei Leipzig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Archive